Ausbildung Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)

Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH • Bad Soden am Taunus, Hofheim am Taunus

ab sofort

Stark für andere: Bei uns zählt der Mensch! Haben Sie Interesse an einem Ausbildungsplatz, der mehr ist als ein Job? Selten Routine? Sondern eine wertschätzende Arbeit für Menschen, die Ihre professionelle Hilfe brauchen.

Die ab dem Jahr 2020 generalisierte Pflegeausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann ist die neue einheitliche Pflegeausbildung nach erfolgtem Zusammenschluss der zuvor noch getrennten Ausbildungsgänge der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Der nächste Ausbildungskurs startet am 01.10.21 bei uns. Verstärken Sie unser Team während Ihrer 3-jährigen Ausbildung. 

 

Wer wir sind

Als zukunftsorientiertes Lehrkrankenhaus kümmern wir uns jeden Tag um die Gesundheit unserer Bürger. Mit sehr gut ausgebildeten und spezialisierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, viel Erfahrung und Wissen sowie zukunftsweisenden Konzepten ist es unser Ziel, die Versorgung voranzubringen und permanent zu verbessern. Eine individuelle Versorgung und Betreuung steht bei uns an erster Stelle!

Um weiterhin erfolgreich zu sein und in der Versorgung von Patienten exzellent zu bleiben, ist eine hochwertige Ausbildung unserer Mitarbeitenden das Wichtigste. Die Förderung des Nachwuchses in Medizin und Pflege steht dabei im Fokus. Unser Ziel ist die adäquate Vorbereitung unserer Auszubildenden auf ihre späteren Aufgaben und Einsätze, aber auch die Sicherung des zukünftigen Personalbedarfs im Gesundheitswesen allgemein.

Ihre Aufgaben

  • Das Erlernen eines eigenverantwortlichen Umgangs mit Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen und unterschiedlichen Altersstufen
  • Unterstützung und Begleitung von Menschen mit verschiedenen Krankheitsbildern sowie die Pflege im Rahmen des Pflegeprozesses
  • Die Zusammenarbeit in einem multiprofessionellem Team
  • Die ganzheitliche Betreuung von Patienten und deren Angehörigen

 

An diese Aufgaben werden Sie im Rahmen der dreijährigen Ausbildung herangeführt.

Das zeichnet Sie aus

  • Abitur, Fachhochschulreife oder ein Realschulabschluss
  • Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung
  • Erfolgreich abgeschlossene Kranken- oder Altenpflegehilfeausbildung
  • Empathie, Toleranz, Wertschätzung, Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Aufrichtigkeit
  • Eigene Kritikfähigkeit und Selbstreflexion
  • Keine Scheu vor körperlichem Kontakt
  • Gesundheitliche Eignung

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung in einem modern ausgestattetem zukunftsorientiertem Lehrkrankenhaus
  • Eine individuelle Lernbegleitung und Lernen in einem kleinen Team 
  • Eine intensive Betreuung durch Pflegepädagogen, Lehrkräfte und Praxisanleitern
  • Zusätzliche Angebote wie individuelle Karriereplanung; Projektarbeiten 
  • Förderung und Unterstützung durch zusätzliche ausbildungsergänzende Kurse in speziellen Themengebieten 
  • Weiterbeschäftigung nach der Ausbildung 
  • Die Möglichkeit eines ausbildungsbegleitenden dualen Studiengangs Bachelor of Science" (Gesundheit & Pflege) in Zusammenarbeit mit der katholischen Fachhochschule Mainz 
  • Privatpatienten-Komfort durch kostenfreie stationäre Zusatzversicherung 
  • Qualitrain-Firmenfitness-Angebot mit Arbeitgeberzuschuss 
  • Gute Verkehrsanbindungen und Parkplätze 
  • Wohnraum kann auf Wunsch gestellt werden 

Weitere Informationen

Der theoretische Unterricht mit rund 2.100 Stunden findet vornehmlich in den Räumen der Gesundheits-Akademie statt.

Die praktische Ausbildung umfasst rund 2.500 Stunden und erfolgt in

  • den Krankenhäusern Bad Soden & Hofheim
  • der Seniorenresidenz Main-Taunus-Kreis
  • bei ambulanten Pflegediensten

Die Abschlussprüfung besteht aus drei Teilen: einer praktischen Prüfung am Patientenbett, einer schriftlichen Prüfung sowie einer mündlichen Prüfung. Wer die Ausbildung in allen drei Prüfungsteilen erfolgreich abgeschlossen hat, darf sich Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann nennen.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, einen Lebenslauf, eine Kopie Ihrer Geburtsurkunde, Praktikumsbescheinigungen (gerne bieten wir Ihnen vorab ein Pflegepraktikum in unseren Häusern an) sowie ein ärtliches Attest und Ihre letzten beiden Schulzeugnisse bei.

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Schubert (Tel. 06196/657879) und Frau Zach (Tel. 06196/657738) zur Verfügung (E-Mail: Praxiskoordination@kliniken-mtk.de).

Weitere Möglichkeiten nach der Ausbildung

Wir bieten ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten. Nach Abschluss der Ausbildung haben Sie die Möglichkeit sich Ihren zukünftigen Einsatzbereich auszuwählen.

Wir fördern unsere Mitarbeiter und unterstützen Sie bei individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • hausinternes Fortbildungsprogramm
  • Zur Vertiefung der Lerninhalte steht eine kostenfreie Nutzung der Internetplattform Certified Nursing Education (CNE) zur Verfügung
  • Diverse Fachweiterbildungen (nach WPO und DKG-Richtlinien)
  • Damit Du weißt, ob Dir der Beruf wirklich liegt, empfehlen wir ein

Neugierig geworden?

Jetzt bewerben