Konzernbereichsleiter (m/w/d) Unternehmenskommunikation in Elternzeitvertretung

Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH • Bad Soden am Taunus

ab sofort

In unserem noch jungen Verbund gibt es kommunikativ noch einiges zu tun. Da derzeit bereits einige Großprojekte, wie die Etablierung einer konsistenten Corporate Identity, die Einführung eines einheitlichen Corporate Designs und die Einführung eines Verbund-Intranets angestoßen, aber noch nicht finalisiert sind, suchen wir ab Juli 2021 einen

Konzernbereichsleiter (m/w/d) Unternehmenskommunikation in Elternzeitvertretung (12 Monate / 40 Std. ggf. auch Teilzeit möglich)

Werden Sie Teil unserer spannenden Entwicklung.

Wer wir sind

Die Kliniken Frankfurt-Main-Taunus betreiben als Verbund und gemeinnützige Gesellschaft die kommunalen Kliniken an den Standorten Bad Soden, Hofheim und Frankfurt-Höchst. Mit insgesamt rund 1500 Betten und 3600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind sie der größte kommunale Klinikverbund in der Region. Ihr medizinisches Angebot gehört auf vielen Fachgebieten zur Spitze im Rhein-Main-Gebiet. Mit der standortübergreifenden, interdisziplinären Zusammenarbeit und der Bündelung medizinischer Kompetenzen bietet der Zusammenschluss etwa in der Behandlung onkologischer Erkrankungen oder der Therapie bei Schlaganfall ein herausragendes Leistungsspektrum.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • Launch, Umsetzung und Überwachung des neuen Corporate Design:
  •      - Changekommunikation
  •      - Steuerung und Maßnamenumsetzung in Zusammenarbeit mit den Standort-Kolleginnen
  • Umsetzung der Kommunikationsstrategie unter Einbeziehung der verfügbaren Kanäle. (Multi-Channel-Lösungen)
  • Durchsetzen der strategischen Neuaufstellung der internen Kommunikation im Verbund und an den Standorten.
  • Etablierung eines neuen Intranets inklusive Mitarbeiter-App
  • Pressearbeit der Kliniken Frankfurt-Main-Taunus
  • Erstellen von Newslettern
  • Organisation von Verbund-Veranstaltungen (insofern möglich)
  • Fachliche Führung der Standort-Unternehmenskommunikation
  • Führen des Social Media-Teams
  • Ansprechpartner:in für die Geschäftsführung sowie der übrigen Konzernbereichsleiter:innen in allen Belangen der Unternehmenskommunikation

Das zeichnet Sie aus

  • Eine Führungskraft mit Hands-on-Mentalität, offenem Geist, Innovationskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Mind. 5 Jährige Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation. Erfahrung im Krankenhaus ist ein Vorteil aber kein Muss.
  • Führungserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Change und Krisenkommunikation
  • Gute Schreibe
  • Affinität zu Gesundheitsthemen und ein Gespür für digitale Trends

Wir bieten Ihnen

  • Einarbeitung durch die Stelleninhaberin
  • Ein fünf-köpfiges motiviertes Team, das im Verbund eng zusammenarbeitet
  • Freiräume für Kreativität und Innovationen
  • Leistungsgerechte Vergütung

Weitere Informationen

Nehmen Sie Teil an unserer Erfolgsgeschichte.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich als pdf-Dokument an Frau Brunner (kbrunner@kliniken-mtk.de)

Neugierig geworden?

Jetzt bewerben