Koordinator/-in (w/m/d) Plastische-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie

Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH • Bad Soden am Taunus

ab sofort

Wer wir sind

Die Kliniken des Main-Taunus-Kreises bilden gemeinsam mit dem Klinikum Frankfurt Höchst den größten kommunalen Klinikverbund der Region, die Kliniken Frankfurt Main-Taunus GmbH (Kliniken FMT). Wir sind ein modernes Gesundheitszentrum, das Menschen jeden Alters ein medizinisch und pflegerisch optimales und serviceorientiertes Angebot bietet. Als zweites hessisches Krankenhaus sind die Kliniken des Main-Taunus-Kreises im Jahr 1999 vom TÜV Nord zertifiziert und regelmäßig in ihrer Qualität bestätigt worden. Insgesamt rund 1.500 Beschäftigten in Kliniken und Tochtergesellschaften sorgen dafür, dass der Aufenthalt für unsere Patienten nicht nur medizinisch und pflegerisch möglichst optimal, sondern auch angenehm, komfortabel und unkompliziert verläuft.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Bereichsleitung bzw. der stv. Bereichsleitung bei der Organisation des Tagesablaufes
  • Organisation und Gestaltung von kundenorientierten und wirtschaftlichen Arbeitsabläufen
  • Planung einer zielorientierten Aufgabenverteilung im Zuständigkeitsbereich
  • Gewährleistung einer guten pflegerischen Versorgung der Patienten
  • berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit

Das zeichnet Sie aus

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft
  • mehrjährige, interdisziplinäre Berufserfahrung wünschenswert
  • Erfahrung in der Strukturierung von Abläufen z.B. als Schichtleitung oder Koordinator
  • gute EDV-Kenntnisse; Erfahrung im Umgang mit SAP
  • Freundlichkeit, sicheres Auftreten und Belastbarkeit
  • gute Organisationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich, der mit einem hohen Maß an Gestaltungsspielraum verbunden ist
  • Leistungsgerechte Vergütung auf Basis unserer Arbeits- und Sozialordnung
  • Einarbeitung anhand eines bereichsspezifischen Einarbeitungskonzepts
  • Möglichkeiten der internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem freundlichen, aufgeschlossenen Team mit der Offenheit für Veränderungen und Entwicklungen
  • 8 AZV-Tage (Arbeitszeitverkürzungstage)
  • Privatpatienten-Komfort durch kostenfreie stationäre Zusatzversicherung
  • Qualitrain-Firmenfitness-Angebot mit Arbeitgeberzuschuss
  • Gute Verkehrsanbindungen und Parkplätze
  • Wohnraum kann auf Wunsch gestellt werden

Weitere Informationen

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Frau Seifert (06196-77167) oder Herr Rößner (06196-657889) zur Verfügung.

 

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an

bewerbungen@kliniken-mtk.de

Neugierig geworden?

Jetzt bewerben