Sachbearbeiter (w/m/d) Patientenmanagement Vollzeit

Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH • Bad Soden am Taunus, Hofheim am Taunus

ab sofort

Die Servicegesellschaft der Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt für die Abteilung Zentrales Patientenmanagement des Klinikkonzerns einen 

Sachbearbeiter (w/m/d) Patientenmanagement 

Die Service-Gesellschaft übernimmt als 100%ige Tochtergesellschaft der Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH professionelle Dienstleistungen aus den Fachbereichen Verwaltung, Wirtschaft und Versorgung sowie aus dem medizinisch-technischen Bereich. 

Das Patientenmanagement ist verantwortlich für die kundenorientierte Aufnahme sowie Abrechnung der stationären und ambulanten Behandlungen aller Patientinnen und Patienten. 

Wer wir sind

Die Kliniken des Main-Taunus-Kreises bilden gemeinsam mit dem Klinikum Frankfurt Höchst den größten kommunalen Klinikverbund der Region, die Kliniken Frankfurt Main-Taunus GmbH. Wir sind ein modernes Gesundheitszentrum, das Menschen jeden Alters ein medizinisch und pflegerisch optimales und serviceorientiertes Angebot - von der Geburt bis zum Lebensabend - bietet. Als zweites hessisches Krankenhaus sind die Kliniken des Main-Taunus-Kreises im Jahr 1999 vom TÜV Nord zertifiziert und regelmäßig in ihrer Qualität bestätigt worden. Insgesamt rund 1.500 Beschäftigten in Kliniken und Tochtergesellschaften sorgen dafür, dass der Aufenthalt für unsere Patienten nicht nur medizinisch und pflegerisch möglichst optimal, sondern auch angenehm, komfortabel und unkompliziert verläuft.

Ihre Aufgaben

  • die kundenorientierte, sachliche richtige Patientenaufnahme bei Erstkontakt (Erfassung der Patientendaten und korrekte Einordnung in ambulant, stationär, teilstationär, vor- oder nachstationär) 
  • die Kontaktaufnahme und Korrespondenz (auch per § 301 SGB V) mit allen Kostenträgern (Krankenkassen, Sozialämtern etc.) 
  • die Erstellung aller Aufnahmeformalitäten inkl. Wahlleistungsverträgen 
  • die Erstellung von Kostenvoranschlägen für Selbstzahler in Absprache mit dem Medizin-Controlling und Klärung von ungeklärten Versicherungsverhältnissen oder Patienten mit einer europ. Versicherungskarte 
  • das Entgegennehmen von (An-) Zahlungen in bar und per ec-Karte und Kassenabschluss 
  • Abrechnung stationärer Fälle (nach Vorcodierung durch die med. Dokumentationsassistenten) 
  • Abrechnung vorstationärer Fälle 
  • die Bereitschaft auch an Wochenenden (Samstag/ Sonntag von 9-13 Uhr) tätig zu sein 
  • die Bereitschaft diese Tätigkeit an den Standorten Bad Soden und Hofheim auszuführen 

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf oder ein abgeschlossenes kaufmännisches /gesundheitswesenbezogenes Studium. 
  • bestenfalls Erfahrung im Gesundheitswesen 
  • Kenntnisse im Gesundheitswesen, insbesondere im Krankenhauswesen (Gesetzgebung, DTA-Abrechnung, DRG-Abrechnung) sind von Vorteil 
  • gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen 
  • eine ausgeprägte teamorientierte und flexible Organisationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft in Kombination mit verantwortungsbewusstem Handeln sind für diese Position Voraussetzung 
  • patientenorientiertes Auftreten und gepflegte Umgangsformen runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen

  • zukunftsfähigen, attraktiven Arbeitsplatz in einem dynamischen Umfeld sowie Verbundenheit mit einem starken Team
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • strukturierte Einarbeitung On-The-Job
  • Wertschätzung und Unterstützung bei Ihrer weiteren Entwicklung als Teil unserer gelebten Vielfalt
  • leistungsgerechte Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge (Direktversicherung)
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • kostenfreie private Krankenversicherung für stationäre Wahlleistung und mehr („Wir für Gesundheit“)
  • Firmenfitness „Qualitrain“, Mitarbeiterrabatte und Mitarbeiter-Caféteria
  • gute Verkehrsanbindungen und Parkmöglichkeiten

Weitere Informationen

Für Vorabinformationen können Sie gerne die Leiterin Zentrales Patientenmanagement, Frau Jennifer Marx, unter Tel.-Nr.: 0 61 96 / 65 - 7050 oder -7070 kontaktieren.

Nehmen Sie Teil an einer Erfolgsgeschichte.

Wenn Sie diese vielseitige Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung im pdf-Format an bewerbungen@kliniken-mtk.de unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins.

Hinweise: Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit zwingende dienstliche Gründe nicht dagegen sprechen.

Infos zu unseren Kliniken finden Sie unter: www.kliniken-mtk.de

Neugierig geworden?

Jetzt bewerben